KMS > Akademie > Schulung: eisTIK® PPP-RL
Autor KMS

KMS

25. April 2022

Schulung: eisTIK® PPP-RL

Remote-Schulung eisTIK® PPP-RL

Sie haben Interesse an einer Schulung zum Thema eisTIK® PPP-RL Grundmodul? In regelmäßigen Abständen bieten wir dafür Termine an. Die Schulungen finden remote statt, so dass Sie einfach und bequem online teilnehmen können.

Kommende Termine

  • 2. Juni 2022, 09:00 - 11:00 Uhr
  • 16. September 2022, 09:00 - 11:00 Uhr

Inhalte der Online-Schulung eisTIK® PPP-RL

Für Krankenhäuser mit psychiatrischen Kliniken der stationären Versorgung bietet das PPP-RL Grundmodul von eisTIK® eine Analyseplattform zum Personaluntergrenzen-Controlling, mit der schnell und unkompliziert die vom G-BA geforderten Service-Dokumente erstellt werden können. 

In der eisTIK® Online-Schulung zum Grundmodul PPP-RL wird in kompakter Form ein Überblick über das gesamte Modul gegeben. Nach der Erläuterung der Stammdatenmasken werden die im Personaluntergrenzencontrolling-Cube vorhandenen Kennzahlen und Dimensionen und deren Zusammenspiel gezeigt. Schwerpunkt der Schulung sind die Analyse- und Reportingfunktionen, die mit dem Berichtsdesigner individuell gestaltet werden können. Die Einstellungen zur Erstellung der Servicedokumente sowie die Anwendung der verschiedenen Filtermöglichkeiten in den Berichten werden gezeigt. Die Teilnehmer:innen werden im Anschluss die Grundfunktionen des Moduls kennen und einrichten können, sowie die Servicedokumentberichte anwenden können.
  • Anlegen von Stammdaten und erforderlichen Mappings
  • Erläuterung der Kennzahlen und Dimensionen
  • Datenanalysen
  • Fachgerechte Anwendung der Servicedokumente
  • Erläuterung von Besonderheiten

Zielgruppe

  • Pflegedirektion
  • Medizincontrolling
  • Controlling
  • Management
  • Stationsleitung

Voraussetzungen

  • Für die Teilnahme an einer Remote-Schulung benötigen die Teilnehmer:innen einen Computer mit Internetanschluss, der die jeweiligen Systemanforderungen erfüllt. Für das Vorhandensein der technischen Voraussetzungen sind die Teilnehmer:innen selbst verantwortlich.
  • Teilnehmen können nur Mitarbeiter:innen der bestehenden KMS-Kunden.
  • Die Systemvoraussetzungen sind:
    • Die Einführung von eisTIK® und der für die Schulung erforderlichen Module beim Kunden ist abgeschlossen
    • Bestehende Lizenzen für die zu schulenden Module
    • Vorhandene Zugriffrechte zu eisTIK® werden empfohlen, sind für die Teilnahme jedoch nicht zwingend erforderlich
    • Der Zugang zu MS-Teams und ein Headset müssen vorhanden sein

Teilnahmegebühr & Konditionen

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Teilnehmer:in 199,00 EUR netto.
  • Anmeldungen können jederzeit schriftlich per Post, Fax oder E-Mail storniert werden. Stornierung bis zehn Kalendertage vor Veranstaltungsbeginn sind kostenlos. Bei späteren Stornierungen fallen 50 % der Teilnahmegebühren an. Die volle Teilnahmegebühr wird fällig, wenn die Stornierung vier oder weniger Kalendertage vor Veranstaltungsbeginn erfolgt.

  • Anstatt einer Stornierung kann die Teilnahmeberechtigung jederzeit kostenfrei auf eine Ersatzperson übertragen werden. Hierzu ist eine schriftliche Mitteilung an die KMS Vertrieb und Services AG erforderlich.

  • Eine Umbuchung auf eine andere Remote-Schulung oder einen anderen Termin ist grundsätzlich bis 10 Kalendertage vor Veranstaltungsbeginn möglich. Voraussetzung hierfür ist, dass in der gewünschten Veranstaltung noch Plätze frei sind.

Weitere Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Jetzt anmelden

Fragen? Immer für Sie da!

Sie haben Fragen rund um die Online-Schulungen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!
Claudia Regemann

Claudia Regemann

Teamassistenz Projektmanagement

Weiterführende Artikel

- Wissensmanager #10

Stöbern Sie durch die aktuelle Printausgabe unseres Magazins

Bleiben Sie up-to-date
Newsletter abonnieren
Wir sind immer für Sie da
Kontakt aufnehmen
KMS Vertrieb und Services AG
Inselkammerstraße 1
82008 Unterhaching
Telefon: +49 89 66 55 09-0
Telefax: +49 89 66 55 09-55

Support: +49 89 66 55 09-45