Maßgeschneidert für Ihren Bedarf

In kostenrechnungsnahen Themenfeldern sowie bei der Etablierung eines operativen und strategischen Berichtswesens sind wir mit unseren Beratern immer für Sie da.

- Unsere Mission

Beratung auf höchstem Niveau

Bei unseren Kunden besteht der Bedarf, die Transparenz über das Leistungs- und Kostengeschehen zu verbessern. Um Grundlagen für operative und strategische Entscheidungen zu schaffen, sind zielgerichtete, variable und transparente Instrumente nötig. Nur so kann die notwendige Akzeptanz für die Umsetzung der relevanten Maßnahmen im Krankenhaus erreicht werden. Wir beraten Sie bei der Auswahl, Gestaltung und Interpretation dieser Instrumente nach innen und außen und bauen diese gemeinsam mit Ihnen auf.
»Optimierungen und Veränderung brauchen Akzeptanz
bei allen Stakeholdern. Sonst ist das beste Konzept
zum Scheitern verurteilt.«
Andree Bogs-Besemer – Teamleitung Consulting

- Unser Anspruch

Zielgerichtet
individuell

Bei der Umsetzung steht das Erreichen des gemeinsam vereinbarten Ziels im Vordergrund. Der Umfang richtet sich ganz nach Ihren Bedürfnissen und wird individuell festgelegt – mit Meilensteinen und Verantwortlichkeiten.

- Beratungsspektrum

Beratungsleistungen für das Gesundheitswesen

Deckungsbeitrags-
rechnung

Von Kostenstellenrechnung, über mehrstufige Deckungsbeitrags-rechnungen bis hin zum
DVKC Standard CS200

Kostenträger-
rechnung

Für die Ermittlung und Steuerung von Fallkosten, weit über die InEK-Anforderungen hinausgehend

InEK-
Kalkulation

Von punktueller Beratung während
der Kalkulationsphase bis zur vollständigen Übernahme
der InEK-Kalkulation durch unser Team

Berichts-
wesen

Von der Konzeption bis zur Umsetzung und Interpretation eines steuerungsrelevanten Berichtswesens mit markanten Dashboards

- Das Consulting-Team

Stefan Böckmann

Projektmanager
Stefan Böckmann und KMS verbindet bereits eine langjährige Zusammenarbeit, während der er uns als externer Berater unterstützt hat. Zwischenzeitlich war er im Katholischen Klinikum Bochum tätig. Nun ist er voll in das Projektteam eingestiegen und unterstützt seit dem 15. März 2020 das Kostenrechnungsteam.

Andree Bogs-Besemer

Teamleitung Consulting

Andree Bogs-Besemer arbeitet seit 2013 bei KMS. Der studierte Diplom-Kaufmann und MBA arbeitete zuvor 16 Jahre lang im Gesundheitswesen und bringt Erfahrungen aus seiner Zeit bei einer Krankenversicherung, als käufmännischer Controller im Krankenhaus und als Senior-Consultant einer Unternehmensberatung mit ein. Im Rahmen seiner beruflichen Tätigkeiten hat er mehr als 150 Kostenrechnungsprojekte im Bereich InEK-Kalkulation / KTR und Deckungsbeitragsrechnung durchgeführt. Seit 2020 ist er Teamleiter Consulting.

Anna Fecker

Projektmanagerin

Im Mai 2018 ist Anna Fecker als Werkstudentin bei KMS eingestiegen und arbeitet inzwischen als Projektmanagerin in Kostenrechnungsprojekten. Sie hat das Studium Gesundheitsmanagement absolviert sowie einen MBA in der Gesundheitsversorgung abgeschlossen.

Nils Blankschyn

Projektmanager

Nils Blankschyn ist seit Oktober 2018 als Projektleiter bei KMS. Er hat Management im Gesundheitswesen mit Schwerpunkt Krankenhäuser und Gesundheitseinrichtungen studiert und war fünf Jahre lang im Krankenhauscontrolling tätig, davon dreieinhalb Jahre bei einem der größten Krankenhäuser Deutschlands. Zu seinen Hauptaufgaben zählen der Aufbau von InEK-Kalkulationen sowie Deckungsbeitrags- und Kostenträgerrechnungen.

- Magazin

Weiterführende Beiträge zu unserem Consulting-Angebot

Hier erfahren Sie alles rund um unsere Produkte, neue Gesetzesentwürfe und aktuelle Themen aus der Gesundheitsbranche.
Eine InEK-konforme Kostenanalytik lohnt sich nicht nur, wenn das „Losglück“ ein Krankenhaus trifft. Zahlreiche Krankenhäuser entscheiden sich aktiv für eine Kalkulation. Die entscheidende Frage lautet: Wie kann ich die gewonnenen Informationen sinnvoll zur internen Steuerung weiter nutzen?
Beratung zu allen Themen rund um die Kostenrechnung – von punktueller Unterstützung bei personellen Engpässen bis hin zu Full-Service Modellen.
Die Orthopädische Klinik König-Ludwig-Haus in Würzburg hat über Jahre hinweg erfolgreich Prozesse optimiert. Scheinbar so erfolgreich, dass das InEK auf Basis der eingereichten Daten des Kalkulationshauses bestimmte Fallpauschalen in der Endoprothetik gekürzt hat.

- Ansprechpartner

Ihre direkten Ansprechpartner zur KMS Produktwelt

Sie haben eine Frage zu Consulting? Dann melden Sie sich gerne bei unseren direkten Ansprechpartnern.

Carsten Ohm

Leitung Vertrieb

Andree Bogs-Besemer

Teamleitung Consulting
Bleiben Sie up-to-date
Newsletter abonnieren
Wir sind immer für Sie da
Kontakt aufnehmen
KMS Vertrieb und Services AG
Inselkammerstraße 1
82008 Unterhaching
Telefon: +49 89 66 55 09-0
Telefax: +49 89 66 55 09-55

Support: +49 89 66 55 09-45