Kategorie: Consulting

Von der Begleitung oder kompletten Übernahme der Strukturanalyse Ihrer Daten bis hin zur Lieferung der Kostenträgerrechnung an das InEK - wir haben die passende Lösung für Sie!
Für die Erstellung Ihres Berichtswesens und Ihrer Dashboards haben Sie mit eisTIK® genau das richtige Werkzeug und mit KMS Consulting den optimalen Partner für einen effizienten Einsatz an der Seite. Wir unterstützen Sie unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Anforderungen von der Konzeption bis hin zur Umsetzung und Einführung.
Transformation ist Teamarbeit! Eine Partnerschaft braucht neben Projekterfahrung und guten Produkten vor allem ein flexibles Team und hohes Tempo. Erfahren Sie mehr in unserem Best-Practice-Beispiel der Park-Kliniken Berlin:
Agiles Datenmanagement mit dem eisTIK® Data Integration Designer (DID) zur Lösung projektindividueller Anforderungen. Lesen Sie hier mehr zur Integration individueller Daten als unternehmensweite Entscheidungsgrundlage.
Ines Manegold, Geschäftsführender Vorstand im Lutherstift Wuppertal, mit einem Blick auf den Status Quo in der stationären Altenhilfe und über die Notwendigkeit eines professionellen Controlling-Systems.
Unser KMS Consulting-Team unterstützt Sie in kostenrechnungsnahen Themenfeldern sowie bei der Etablierung eines operativen und strategischen Berichtswesens. Erfahren Sie mehr.
Das eisTIK® KTR Modul ist eine vollständige transaktionsorientierte Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung. Ein Hauptmerkmal der eisTIK® KTR ist die hohe Transparenz, welche bei den Stammdaten beginnt und im Analysebereich endet.
Eine InEK-konforme Kostenanalytik lohnt sich nicht nur, wenn das „Losglück“ ein Krankenhaus trifft. Zahlreiche Krankenhäuser entscheiden sich aktiv für eine Kalkulation. Die entscheidende Frage lautet: Wie kann ich die gewonnenen Informationen sinnvoll zur internen Steuerung weiter nutzen?
Beratung zu allen Themen rund um die Kostenrechnung – von punktueller Unterstützung bei personellen Engpässen bis hin zu Full-Service Modellen.
Process Mining: Erhalten Sie auf Basis der in eisTIK® vorhandenen Leistungsbuchungen Prozesslandkarten für alle DRGs und ausgewählte administrative Prozesse zur Visualisierung objektive Anhaltspunkte für eine Prozessveränderung und -verbesserung.
Lesen Sie mehr zur geplanten Ausgliederung der Pflegepersonalkosten aus dem DRG-System und deren Auswirkungen für das Controlling.
Mit OLAP verbinden wir alle die Fähigkeiten, Daten wahlfrei, z. B. durch eine Pivotisierung, in rasanter Geschwindigkeit zu analysieren. Jedoch müssen hier auch klare Zielsetzungen für den Einsatz der Technologie definiert werden. Lesen Sie hier mehr zu den 4 Fokus-Bereichen.
Mit Hilfe der archivierten Cube-Versionen in eisTIK® sind Rückblicke auf zurückliegende Datenstände möglich. So behalten Sie den notwendigen Überblick über die sich täglich ändernden Informationen und können nachvollziehen, wie sich Daten im Laufe der Zeit verändern.
Die Orthopädische Klinik König-Ludwig-Haus in Würzburg hat über Jahre hinweg erfolgreich Prozesse optimiert. Scheinbar so erfolgreich, dass das InEK auf Basis der eingereichten Daten des Kalkulationshauses bestimmte Fallpauschalen in der Endoprothetik gekürzt hat.
Bleiben Sie up-to-date
Newsletter abonnieren
Wir sind immer für Sie da
Kontakt aufnehmen
KMS Vertrieb und Services GmbH
Inselkammerstraße 1
82008 Unterhaching

Telefon: +49 89 66 55 09-0
Telefax: +49 89 66 55 09-55

Support: +49 89 66 55 09-45