Der Wissensmanager

In unserem Magazin "Der Wissensmanager" informieren wir Sie regelmäßig zu unseren Produkten, aktuellen Themen aus der Gesundheitsbranche, wir stellen Ihnen Success Stories vor und geben Einblicke hinter die Kulissen von KMS.

Schmökern Sie gerne durch unsere Online-Artikel oder abonnieren Sie kostenlos die Print-Ausgabe, die zweimal im Jahr erscheint. Die aktuelle Ausgabe finden Sie hier.

- Kategorien

Sie interessieren sich für einen bestimmten Bereich? Nutzen Sie gerne folgende Filter, um unseren Online-Blog nach bestimmten Artikeln zu sortieren:
Magazin
  • Alle
  • eisTIK®
  • Branchennews
  • KMS inside
  • Success Stories
  • Consulting
  • Neue Technologien
  • Pflege
  • KTR
  • Process Mining
  • Akademie
  • Events
  • EOH®
Magazin Suche
Magazin-Dropdown

Aktuellste

Verschiedene Verfahren in eisTIK® unterstützen Sie bei der sachgerechte Ermittlung der Abteilungserlöse bei interdisziplinären Behandlungen.
Ein Krankenhaus verbraucht in etwa so viel Energie wie eine Kleinstadt, ein Bett in einem deutschen Krankenhaus rund 500-600 Liter Wasser pro Tag. Lesen Sie in unserer Kolumne mehr zum Thema Nachhaltigkeit in Krankenhäusern.
CGM wird die KMS-Lösungen sowohl eigenständig vermarkten als auch in ihr Portfolio integrieren. Mehr zur Übernahme lesen Sie hier.
eisTIK® Process Mining powered by Celonis® visualisiert tagesaktuell Ihre Prozesse, so dass Sie zeitnah auf ineffiziente Abläufe reagieren können, um damit sowohl Ihre ökonomischen Ergebnisse als auch die medizinische Qualität nachhaltig zu steigern.
Bei Process Mining werden Erkenntnisse über Prozesse in Aktionen umgewandelt. Es geht um Transformation und Transparenz durch Daten. Lesen Sie in unserer Kolumne, wie mit Hilfe von Process Mining die Zukunftsvision eines "superfluiden Krankenhauses" in die Realität umgesetzt werden kann.
Mit den Medizinischen Leistungsgruppen in eisTIK® nutzen Sie die Vorteile einer allgemein verständlichen und eingängigen Bezeichnung und einer DRG- & Katalog-Unabhängigkeit. Dies bietet Ihnen absolute Transparenz über die Leistungsentwicklung Ihrer Kliniken.
Das Alter wird zum Schlüssel einer innovativen Gesellschaft: Die demografische Revolution ist radikal und erfordert mehr Digitalisierung in der Pflege.
Ein Gespräch mit dem Vorstand Prof. Helmut Kreidenweis, der zu den profiliertesten Sozialinformatikern gehört und an der Katholischen Universität Eichstätt lehrt, über den Nutzen von IT und KI in der Pflege und die Ziele einer nationalen Strategie.
Die Corona-Pandemie hat die Systemrelevanz der deutschen Krankenhäuser verdeutlicht. Die Pandemie hat aber auch das Digitalisierungsdefizit der Kliniken offengelegt und die Beschäftigten an die Grenze ihrer Belastungsfähigkeit gebracht. Das Kapital der Kliniken ist ihr Wissen und ihre Beschäftigten. Das Krankenhaus der Zukunft ist digital und agil.
Das eisTIK® KTR Modul ist eine vollständige transaktionsorientierte Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung. Ein Hauptmerkmal der eisTIK® KTR ist die hohe Transparenz, welche bei den Stammdaten beginnt und im Analysebereich endet.
Wie lange ein Patient im Krankenhaus bleibt, hängt von vielen Faktoren ab. Eine App zur Vorhersage der stationären Verweildauer (VWD) soll die Patientenversorgung optimieren und das Entlassungsmanagement verbessern. Wie, darüber haben wir mit Daniel Lichterfeld, dem CEO und Gründer von AICURA Medical, gesprochen.
Unser Produkt des Monats Mai ist die "Integrierte Finanzplanung powered by Seneca". Jetzt mehr erfahren!
Die Mindestvorgaben der PPP-RL sind erstmals verbindlich von den Einrichtungen nachzuweisen und einzuhalten. KMS bietet die passende Lösung: das eisTIK®-PPP-RL-Modul.
25 Jahre sind eine lange Zeit. Die Gesundheitsbranche erlebt einen stetigen Wandel und auch KMS befindet sich im Umbruch. Die „nächste Generation“ steht schon in den Startlöchern. Anlässlich unseres Firmenjubiläums haben wir gemeinsam hinterfragt: Wer sind wir? Wie möchten wir gesehen werden? Im gemeinsamen Austausch sind wir zu der Erkenntnis gelangt: Wir brauchen einen neuen, einen zeitgemäßen Markenauftritt.
KMS feiert im Jahr 2021 sein 25-jähriges Firmenjubiläum. Zu diesem Anlass blickt der Gründer und CEO Alois G. Steidel zurück. Lesen Sie alles rund um die Gründungsidee und die Anfangsjahre von KMS.
Mit unserem Modul eisTIK® Data Integration Designer in Verbindung mit dem eisTIK® Importmanager haben wir für Sie ein Modul entwickelt, welches Ihnen die Möglichkeit bietet, externe Daten aus Ihren Subsystemen einfach und intuitiv in eisTIK® zu integrieren.

- Wissensmanager #10

Stöbern Sie durch die aktuelle Printausgabe unseres Magazins

Bleiben Sie up-to-date
Newsletter abonnieren
Wir sind immer für Sie da
Kontakt aufnehmen
KMS Vertrieb und Services AG
Inselkammerstraße 1
82008 Unterhaching
Telefon: +49 89 66 55 09-0
Telefax: +49 89 66 55 09-55

Support: +49 89 66 55 09-45