KMS > eisTIK® > Produkt des Monats: Pflegepersonaluntergrenzen
KMS Mitarbeiter

Kai-Daniel Müller

23. August 2022

Produkt des Monats: Pflegepersonaluntergrenzen

eisTIK® Pflegepersonaluntergrenzen Modul

Auch in diesem Jahr werden vom InEK wieder eine Vielzahl an Krankenhäusern per Losverfahren mit der Verpflichtung gezogen, bis zu den vorgegebenen Terminen Daten an das InEK zu liefern. Dabei müssen unter anderem Informationen zur Belegung und zur Pflegepersonalbesetzung aus einem vorgegebenen zurückliegenden Zeitraum von normalerweise drei Monaten erhoben werden.

KMS stellt Ihnen hierfür eine Lösung bereit, um Sie bei der Aufbereitung der notwendigen Daten und der Erstellung sowie Ausleitung der geforderten Dateien zu unterstützen.

Im Speziellen helfen wir Ihnen dabei mit unserem jahrelangen Know-How in den folgenden Bereichen:

  • Automatisierte Erstellung der InEK Quartalsmeldung zur Vermeidung von zusätzlichem manuellem Aufwand
  • Unkomplizierte Lieferung der geforderten Daten für die PpUGV-Weiterentwicklung
  • Kurzfristiger Überblick über aktuelle Belegungen, Dienstplandaten und PpUGV-Quoten

Über das eisTIK® Modul Pflegepersonaluntergrenzen generieren Sie die geforderten Daten für die InEK-Quartalsmeldung automatisiert. Die Daten zur Belegung und zum Dienstplan stehen Ihnen täglich aktuell zur Verfügung, sodass auch ein zeitnahes Betrachten der Daten möglich ist. Darüber hinaus können Sie mit eisTIK® die pflegesensitiven Bereiche selbst definieren und mit den KIS-Strukturen sowie Dienstplandaten zu verknüpfen.

Das Modul auf einen Blick

  • Umfangreich: Erfassung und Analyse der Personalbesetzung nach PpUGV-relevanten Stationen sowie deren InEK-konforme Ausleitung
  • Durchdacht: Grundlagen der Umsetzung der Funktion sind die Stammdaten und die laufenden Übernahmen der Bewegungsdaten aus dem KIS, sowie die automatische Übernahme von Personaleinsätzen aus den Dienstplanprogrammen
  • Flexibel: Die in der PpUGV vorgegebenen Personalschlüssel der Fachabteilungen sind in der Datenbank fest hinterlegt und können bei Anpassungen der Werte oder Erweiterung der Meldepflicht kurzfristig über das LiveUpdate erweitert werden.

Die Quartalsmeldung an das InEK wird zum Kinderspiel, da sich durch die Kombination Ihrer Belegungs- und Dienstplandaten bereits alle hierfür relevanten Daten in eisTIK® befinden.

Durch die Anreicherung der zusätzlichen PpUGV-relevanten Daten, haben Sie zusätzlich die Möglichkeit diese mühelos in Ihr bereits bestehendes Berichtswesen zu integrieren und den entsprechenden Empfängern zum effektiven Steuern zur Verfügung zu stellen.

Immer für Sie da.

Wenden Sie sich gerne an uns, um die Möglichkeiten für Ihre Einrichtung zu besprechen. Unser Vertriebs-Team ist bei Fragen oder Interesse an einem individuellen Präsentationstermine gerne für Sie da:
+49 89 66 55 09-0
vertrieb@kms.ag

Weiterführende Artikel

- Wissensmanager #10

Stöbern Sie durch die aktuelle Printausgabe unseres Magazins

Bleiben Sie up-to-date
Newsletter abonnieren
Wir sind immer für Sie da
Kontakt aufnehmen
KMS Vertrieb und Services GmbH
Inselkammerstraße 1
82008 Unterhaching

Telefon: +49 89 66 55 09-0
Telefax: +49 89 66 55 09-55

Support: +49 89 66 55 09-45