KMS > Neue Technologien > Produkt des Monats: VWD-App
Autor KMS

KMS

6. Dezember 2021

Produkt des Monats: VWD-App

Mehr erfahren

KI für eine bessere Patientenversorgung

Mit der VWD-App zur Vorhersage der Verweildauer

Es ist davon auszugehen, dass der Einsatz von lernenden Systemen, die auf künstlicher Intelligenz beruhen, die Medizin revolutionieren wird:

Gesundheitsdienstleister arbeiten mit hohem Aufwand an der Sicherstellung der bestmöglichen Patientenversorgung. Dabei gilt es, vorhandene Ressourcen sinnvoll einzusetzen und Kapazitäten exakt zu planen.

Genau hier setzt die VWD-App an. Diese prognostiziert auf Grundlage der vorliegenden relevanten Patientendaten das Entlassdatum, sodass eine zeitlich optimal abgestimmte Koordination der Überleitung und Entlassung stattfinden kann.

Die VWD-App soll allen Berufsgruppen, die über den Behandlungsprozess hinweg Einfluss auf die individuelle Verweildauer des Patienten haben, als zielorientierte und patientenzentrierte Hilfestellung dienen. Durch den Datenzugriff über das Data Warehouse eisTIK® wird ein zusätzlicher Dokumentationsaufwand für die Spezialisten in der Patientenversorgung vermieden.

Ziel für das Projekt ist es auf Grundlage vorhandener Daten mit neuen Technologien einen relevanten qualitativen Mehrwert für die Anwender im Krankenhaus und die Patienten zu erreichen.

Predictive Analytics durch Machine Learning
  • Basierend auf Methoden der Mathematik und Informatik
  • Modelle sind datengetrieben und erfordern keine Fachlogik
  • Stetige und selbständige Weiterentwicklung der Modelle
  • Skalier- und austauschbar
Welche Methoden des Machine Learning gibt es?
Machine Learning
Vorteile eines Machine Learning Modells vs. konventioneller Prozesse
Vorteile Machine Learning
Für die Kliniken bedeutet das einen großen Schritt in eine digitalere Zukunft. Das Fachpersonal behält die Patient Journeys über den Klinikaufenthalt hinaus im Blick und kann sich wieder verstärkt auf die eigentliche Kernaufgabe der Patientenversorgung konzentrieren.
Zum Interview mit Daniel Lichterfeld, dem CEO & Gründer von AICURA Medical

Weiterführende Artikel

- Wissensmanager #10

Stöbern Sie durch die aktuelle Printausgabe unseres Magazins

Bleiben Sie up-to-date
Newsletter abonnieren
Wir sind immer für Sie da
Kontakt aufnehmen
KMS Vertrieb und Services GmbH
Inselkammerstraße 1
82008 Unterhaching

Telefon: +49 89 66 55 09-0
Telefax: +49 89 66 55 09-55

Support: +49 89 66 55 09-45